Handyspionage – ein großer Begriff – mit vielseitigem Hintergrund. Aber was genau bedeutet Handyspionage? Was verbirgt sich alles dahinter? In welchen Bereichen wird die Spionage von Handys häufig angewendet? Wir klären Sie über die Handyüberwachung und deren Einsatzgebiete auf.

Zum Einen ist es möglich Ortungen des jeweiligen Smartphones durchzuführen. Des Weiteren kann bei der Handy Spionage das gesamte Handy überwacht werden. So gibt es Zugriffsmöglichkeiten auf Bilder und Videos, die sich auf dem Mobiltelefon befinden. Auch WhatsApp-Nachrichten, Chatverläufe, Internetseiten-Verläufe, Anrufprotokolle und weiteres können eingesehen werden.

Handyspionage bei Verdacht auf Untreue

Freundin betrügt Ihren Freund, während er arbeiten ist, wie die Screenshots zeigen.Gründe für den Einsatz von Spionage-Apps zur Überwachung von Handys sind vielfältig. Ob es nun im privaten Bereich gezielt in die Richtung „Überprüfung der Treue“ geht oder Sie Kontrolle hinsichtlich Ihrer Kinder behalten möchten.

Viele stellen sich Fragen wie „Betrügt meine Freundin mich?“ / „Betrügt mein Freund mich?“ Um solchen Fragen Einhalt zu gebieten und das gegenseitige Vertrauen zu stützen, besteht natürlich die Möglichkeit, das Handy des Partners zu orten oder zu überwachen. Die Handy Spionage Software ermöglicht zwar das Handy Orten ohne Zustimmung, jedoch empfehlen wir unbedingt, eine solche Ortungsmöglichkeit mit dem Partner abzusprechen, um das gegenseitige Vertrauen zu wahren.

Möglichkeiten der umfangreichen Handy Überwachung bieten dann verschiedene mSpy Pakete, belesen Sie sich dazu gerne weiter auf unserer Webseite unter dem Einsatzgebiet Treuetest bei der Handyortung.

Wie wird die Spionage für Handys angewendet?

Diese Prozesse sind nur dann möglich, wenn eine entsprechende App oder Software auf dem Handy / Smartphone installiert wurde. Diese Spionage App sammelt dann die jeweiligen Daten und sendet sie weiter an einen gesicherten Server, um die Daten verschlüsselt zu speichern. Anhand der mobilen Internetverbindung des Handys, werden die Daten versendet. Nach dem Kauf der Spionage App entscheiden Sie sich, ob Sie eine Spionage App auf dem Gerät installieren wollen, oder nur mit den Apple-ID Zugangsdaten und ohne Zugriff auf das iPhone spionieren möchten.[offer title=“Spionage_iPhone_Spezial_-_ohne_Jailbreak“ link=“https://www.handy-sofort-orten.de/handyspionage/iphone-ausspionieren/iphone-spionage-ohne-app-und-ohne-jailbreak/“ linktitle=“iPhone_Spezial“ target=“intern“ sup=“Neuheit“]Das iPhone ausspionieren ist für jeden auch ohne Erfahrung möglich. Die Spionage-Software ohne App Installation und ohne Jailbreak, können Sie hier kaufen und ein iPhone ohne Zugriff überwachen.[/offer]

Kann ich mich gegen Spionage-Apps schützen?

Eine konkrete Verneinung können wir Ihnen in diesem Fall nicht geben. Man kann dem ganzen nur entgegen-steuern, indem man Beispielsweise nicht jede App lädt, sondern gezielt schaut. Kaufen Sie Ihre Smartphones nur in vertrauenswürdigen Shops und geben Sie Ihr Telefon in keinerlei fremde Hände. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, sich durch Anti-Virensoftware für Handys zu schützen. Beispiel: AVAST Mobile Security oder Mobile Security.

Ist der Einsatz von Spionage-Apps erlaubt?

Das heimliche Ausspionieren von Dritten ist nicht erlaubt. Es sei denn, Sie erhalten im Vorfeld eine Einverständniserklärung des Betroffenen. Der Einsatz der Handyspionage ohne Einwilligung, kann zu einer Geldstrafe bis hin zu einer Gefängnisstrafe führen. Bitte bedenken Sie, dass unsere Informationen Sie keineswegs zu illegalen Tätigkeiten lenken sollen. Die Kontrolle des Smartphones, Ihres eigenen Kindes ist für Erziehungsberechtigte bis zum 18ten Lebensjahr gesetzlich gestattet.

Post your comment