• GPS-Uhr für Kinder
 

GPS-Uhr für Kinder

GPS-Uhr für Kinder

Die GPS-Uhr für Kinder mit dem Namen „Wo ist Lilly?“ ist eine Art Smartwatch für die Kleinsten unter uns. Sie stellt eine neuartige Mischung aus einem Kinderhandy, einem Smartphone und einer Armbanduhr dar, was sie zum Sicherheitsfavoriten unter den Kinderuhren macht. Die Uhr mit GPS-Sender ist im Allgemeinen für zwei- bis zehnjährige Kinder konzipiert worden.

Anhand einer kostenlosen iOS- oder Android-App erhalten Eltern die einfache Möglichkeit, eine geographische Grenze einzurichten, die sogenannte sichere Zone. Sollte Ihr Kind diese Sicherheitszone verlassen, erhalten Sie auf Ihr Smartphone eine umgehende Information darüber, mit dem aktuellen GPS-Standort Ihres Kindes.

Wie hilfreich war diese Seite?
4.0 Sterne bei 167 Stimmen

Schenken Sie sich und Ihrem Kind die Sicherheit, die Sie benötigen

Kind durch GPS Uhr schützenDie GPS-Uhr für Kinder bietet besondere Funktionen im Interesse der Kindersicherheit. Durch die Ortungsfunktion dieser Uhr erhalten Sie umgehend den Aufenthaltsort Ihres Kindes auf einer virtuellen Karte angezeigt. Außerdem können Sie problemlos Nachrichten an Ihr Kind übermitteln oder durch das eingebaute Mikrofon direkt über die Uhr mit ihm telefonieren. Neben der Funktion der GPS-Ortung als Sicherheitsgarant für besorgte Eltern, verfügt die Kindersmartwatch außerdem über einen SOS-Knopf, den Ihr Kind ganz einfach und schnell in Notsituationen betätigen kann. Sie als Eltern erhalten durch diesen Knopf sofort einen Anruf und bekommen den Standort Ihres Kindes dann direkt auf Ihrem Smartphone oder Handy angezeigt.

Vorteile einer Kinderuhr gegenüber der Handyortung

Wenn Sie zur Sicherheit Ihres Kindes sein Handy orten möchten, gibt es heutzutage bereits viele Möglichkeiten. Die „Wo ist Lilly?“ Armbanduhren für Kinder bieten Ihnen jedoch besondere Vorteile gegenüber der Handyortung. Neben den Besonderheiten wie SOS-Knopf und vereinfachtes Telefonieren, ist die Uhr besonders kindgerecht. Durch ihre Größe und Gewicht sitzt die Uhr angenehm am Handgelenk Ihres Kindes und bietet durch ihre Funktionen und die zwei kinderfreundlichen Farbvarianten eine tolle und sichere Alternative zu gewöhnlichen Kinderuhren. Sie ist wasserfest gegen Spritzwasser und sorgt bei jeder Wetterlage und Jahreszeit für klar definierte Ergebnisse und die dadurch entstehende Sicherheit. Der leistungsstarke Akku dieser Kinderuhr, hält im Dauerbetrieb 2-4 Tage, bis er sich langsam dem Ende neigt. Der Ladevorgang für den integrierten und im Lieferumfang enthaltenem Akku, können Sie über das mitgelieferte USB-Kabel, aber auch über standardisierte Handyladegeräte aufladen.

Elternbuch über WhatsApp, Facebook & Co

Aufklärung tut also Not, denn nur wer versteht, was die sozialen Medien Jugendlichen bietet und welche Gefahren sie tatsächlich bergen, kann seinem Kind bei ihrer Nutzung hilfreich zur Seite stehen.

Details zur Ortungsfunktion der GPS-Kinderuhr

Kinder GPS Uhr Handy App für iPhone und AndroidDie Armbanduhr für Kinder mit integriertem GPS Empfänger macht es möglich, mit der dazugehörigen Handy-App sofort den aktuellen GPS Standort Ihres Kindes zu erhalten. Noch mehr Sicherheit bietet die integrierte Funktion der Sicherheitszone. Legen Sie bestimmte Gebiete fest, in denen sich Ihr Kind üblicherweise aufhält (z.B. Schule/Kindergarten). Sollte Ihr Kind diese Zone einmal verlassen, werden Sie sofort auf Ihrem Handy oder Smartphone darüber informiert. Falls einmal kein GPS Standort für Ihr Kind gefunden werden kann, weil es sich zum Beispiel in einem Gebäude befindet (Schule, Wohnung etc.), wird der Standort wie bei der Handyortung anhand der Verbindung zum Mobilfunknetz ermittelt.

Technische Daten der GPS-Kinderuhr im Überblick

Gewicht 70 g
Größe der Uhr 57 mm x 30mm x 14 mm
GPS Integrierter 20- Kanal GPS- Empfänger
GSM Quad-Band (850/900/1800/1900MHz) SMS, GPRS
Interner Akku 400 mAh, Li-ion
Speicher interner 32 MB Flash Speicher
Anschlüsse Mini-USB, Anschluss zum Laden und Datenaustausch
Betriebstemperatur -10° C bis + 50° C
Lieferumfang GPS Kinderuhr, Ladekabel, Gebrauchsanweisung, Microfaserbeutel, SIM-Karte von o-telo (Guthaben- / PrePaid-Karte mit 5€ Startguthaben, kein Vertrag)

Häufige Fragen der Eltern

Ich mache mir Gedanken, ob die Uhr in der Praxis wirklich ihren Sinn erfüllen kann. Was ist beispielsweise, wenn mein Kind die Uhr abnimmt, weil sie beim Spielen stört?

Durch ihre geringe Größe und ihre Leichtigkeit sollte die Uhr für Ihr Kind bei keinerlei Aktivitäten ein Hindernis darstellen. Sollte Ihr Kind jedoch trotzdem einmal das Gefühl haben, seine Armbanduhr abnehmen zu wollen, werden Sie darüber durch eine Nachricht auf ihr Smartphone in Kenntnis gesetzt, da die Uhr über einen Sensor verfügt. Je nach Lage können Sie dann entscheiden, wie Sie darauf reagieren möchten. Die GPS-Uhr soll keine vollständige Überwachung Ihres Kindes darstellen, Ihnen jedoch die nötige Sicherheit auf einfache Weise ermöglichen.

 
Welchen Vorteil habe ich im Gegensatz zum Anruf auf das Handy meines Kindes?

Die Uhr lässt sich (besonders in Gefahrensituationen) wesentlich schneller und leichter bedienen als ein Handy oder Smartphone. Ihr Kind braucht lediglich durch eine Handbewegung den SOS-Knopf oder die Annahme-Taste drücken und Sie können sofort mit ihm sprechen. Auch Sprachnotizen können Sie Ihrem Kind auf seine Armbanduhr schicken

 
Kann ich die Uhr auch im Urlaub im Ausland verwenden?
Ja, eine Verwendung im Ausland ist problemlos möglich. Die Entfernung zwischen Ihnen und Ihrem Kind spielt für die GPS-Uhr keine Rolle. Wir empfehlen jedoch die Nutzung einer günstigen Handyflatrate für Auslandsreisen.

 
Wieviele technische Geräte brauche ich, um mein Kind über die Uhr orten zu können?
Sie benötigen zur Ermittlung des Standortes Ihres Kindes lediglich ein GPS-/Internetfähiges Handy oder Smartphone, ein Computer ist nicht notwendig.

 
Stellt die GPS-Uhr eine Ablenkung in der Schule für mein Kind dar?
Nein, Ihr Kind wird durch die Uhr in seiner Aufmerksamkeit nicht eingeschränkt. Die GPS-Uhr verfügt über keine unnötigen Funktionen, die Ihr Kind zum Spielen animiert, sondern soll lediglich seine Sicherheit verbessern. Dies wird gewährleistet durch die Möglichkeiten des Telefonierens und den SOS-Knopf, die die Uhr von normalen Kinderuhren unterscheiden.

Fazit zur GPS-Uhr für Kinder

Die GPS-Uhr für Kinder ist in jedem Fall eine gesonderte Form der Fürsorge für Ihr Kind. Sie schenkt Ihnen als Eltern die Gewissheit, den Standort Ihres Kindes zu kennen und gibt Ihrem Kind wiederum die Sicherheit, Ihnen umgehend mitteilen zu können, wenn es Hilfe benötigt. Wiegen Sie sich, Ihre Kinder und die Gedanken aller in Zukunft in Sicherheit.