Empfehlenswerte Handyversicherungen

Handyversicherung statt teurer Reparatur

Eine Handyversicherung ist mittlerweile essenziell geworden, denn die Smartphones werden keineswegs günstiger und ein Neuerwerb kann durchaus etliche hunderte Euro kosten. Gerade bei dem neuen iPhone sind 700 € und mehr keine Seltenheit. Demzufolge hatten wir bereits eine Handyversicherungs-Rubrik auf unserer Seite erstellt, auf der wir einige nützliche Handyversicherungen angepriesen haben.

Heute jedoch haben wir einen sehr seriösen Versicherer entdeckt, welchen wir gesondert vorstellen möchten, da das Angebot sehr lukrativ ist, denn diese Handyversicherung kann einen Monat kostenlos beansprucht werden !

Angebot der Handyversicherung – 1 Monat gratis

Wie soeben kurz angeschnitten, existiert ein wunderbares Handyversicherung Angebot, das über diese Webseite gebucht werden sollte, denn dadurch gelangt ihr in den Genuss einen Freimonat zu genießen, sodass ihr die Versicherung auf Herz und Nieren prüfen könnt. Hierbei existiert ein Rundumschutz für das Handy und dieser ist einen vollständigen Monat gratis!

Dieses Angebot gilt für Neukunden sowie für Bestandskunden. Sozusagen ist es für Bestandskunden nützlicher denn je, von diesem Freimonat zu partizipieren. Geld zu verschenken hat nämlich niemand.

40% Schadensfrei-Bonus

Simultan hierzu ist ein 40% Schadensfrei-Bonus allgegenwärtig, mit dem bis zu 40 % zurückgezahlt werden, sollte keinerlei Schaden am Handy entstehen und die Versicherung in der Zeit nicht beansprucht worden sein. Dies ist natürlich auch sehr verlockend, denn oft wird für die Versicherung gezahlt und es entsteht kein Schaden.

Solch ein Szenario ist natürlich für die Versicherung gern gesehen, denn dieser erhält dadurch regelmäßige Beiträge und muss keinerlei Ausschüttungen an den Kunden entrichten. Leider ist dies für die Kunden sehr ärgerlich, denn diese bezahlen ihre monatlichen Beiträge für den Zeitraum der Versicherungsdauer und erhalten nach Beendigung bei normalen Anbietern kein Geld zurück. Sozusagen wäre das Geld dort vernichtet worden.

Bei unserem Angebot ist dies definitiv nicht so! Hier werden 40 % zurückgezahlt , sodass fast die halbe entrichtete Gesamtmenge wieder auf dem Konto landet. Dies kann über mehrere Monate geschweige denn Jahre eine sehr gute Finanzspritze sein, sodass sich unter anderem der Neukauf eines Handys lohnt. Um dies gelingen zu lassen, haben wir soeben einen Artikel veröffentlicht, welcher berichtet, wie neue Smartphones online verglichen werden können. Durch einen solchen online Vergleich werdet ihr ganz gewiss den günstigsten Preis erlangen.

Versicherte Handyschäden

Kommen wir nun zu dem wichtigsten Kriterium überhaupt. Hier möchten wir vorstellen, welche Schäden die Versicherung übernimmt und welche nicht. Prinzipiell können wir erwähnen, dass die Versicherung unserer Meinung nach wirklich grandios ist, denn es werden viele Schäden abgedeckt, sodass das Abschließen dieser Versicherung deutlichen Sinn ergibt.

Übernommen wird folgendes:

• Displayschäden
• Bruchschäden
• Flüssigkeitsschäden
• Kurzschlussschäden, Blitzeinschlag und Brandschäden

Nur 10 % Selbstbeteiligung

Lediglich 10 % Selbstbeteiligung reichen aus, um den gesamten Schaden über die Versicherung abwickeln zu lassen. Viele wissen, dass eine professionelle Handy Reparatur (siehe hier) einen Batzen Geld kosten kann! Seien es Displayschäden, Bruchschäden, Flüssigkeitsschäden, Kurzschlussschäden oder andere Schäden. Definitiv ist eine Handy Reparatur äußerst kostspielig und von daher nehmen sich viele einer Selbstreparatur an.

Hier können wir jedoch hinzufügen, dass die eigenvollzogene Reparatur gar nicht so einfach ist und simultan viel Know-how sowie Fingerspitzengefühl erfordert. Ganz gewiss helfen hierbei verschiedene Videoanleitungen via YouTube. Trotzdem ist es unserer Meinung nach wesentlich besser das Gerät einzuschicken und von einem Profi reparieren zu lassen, denn dadurch kann das Smartphone mit Gewissheit wieder voll funktionsfähig werden.

Weltweiter Schutz

Dies ist auch ein sehr wichtiges Kriterium! Der weltweite Schutz. Oft zahlen die meisten Versicherungen lediglich innerhalb von Deutschland und decken keinerlei Urlaubstrips ab. In unserem Szenario ist dies glücklicherweise nicht so und die Versicherung ist auch im Urlaub bzw. im Ausland allgegenwärtig und versichert euer heißgeliebtes Smartphone, so das Displayschäden, Bruchschäden, Flüssigkeitsschäden, Kurzschlussschäden und andere Schäden abgedeckt werden!

Weitere Vorteile dieser Handyversicherung

Ganz gewiss existieren noch viele weitere Vorteile, welche diese Handyversicherung so einmalig machen! Dies ist zum Beispiel der Punkt, dass keine Mindestvertragslaufzeit aktiv ist. Ihr bezahlt quasi nur solange, wie ihr wollt und solange das Smartphone versichert werden soll.

Ist das Handy in die Jahre gekommen, kann über eine Kündigung der Handyversicherung nachgedacht werden, sodass die 40 % Beitragsrückzahlung auf eurem Konto landen, wodurch ein Neuerwerb eines aktuellen Smartphones viel Sinn ergibt. Zur Zeit genießt Congstar viel Auftrieb und bietet sehr verlockende Handytarife sowie Handymodelle an, sodass höchstwahrscheinlich das eine oder andere Smartphone dort günstig gefunden und gekauft werden kann.

Auch ist die von uns angepriesene Versicherung dafür zuständig, dass diese jederzeit eine Schadensmeldung entgegennimmt , sodass nicht wochenlang auf etwaige Antwort gewartet werden muss. Hier geht wirklich alles ruckzuck von statten, sodass die bevorstehende Reparatur schnell vollzogen werden kann und zeitgleich hierzu die Entrichtung unproblematisch über die Versicherung abgewickelt wird.

Quintessenz – Empfehlenswerte Handyversicherungen

Für diejenigen, die ein sehr kostspieliges Smartphone besitzen, sollten definitiv über diese sehr gewinnbringende Handyversicherung nachdenken, denn diese gewährt vielerlei Vorteile. Sollte die Handyversicherungen in der Zeit überhaupt nicht beansprucht worden sein, werden bis zu 40 % zurückerstattet, welches auch eine gute Kampfansage darstellt.

Dieses Budget könnte wie so oft erwähnt, beispielshalber für den Neuerwerb eines neuen Smartphones dienlich sein. Ebenfalls ist nicht außer Acht zu lassen, dass die Handyversicherung das Smartphone auch im Ausland mitversichert. Zeitgleich hierzu existiert keinerlei Mindestvertragslaufzeit, sodass diese Handyversicherung wirklich bedenkenlos abgeschlossen werden kann.

Wir vom Handy sofort orten Team hoffen natürlich, dass euer Smartphone lange durchhält und nicht zu Bruch geht, sodass ihr bis zu 40 % von eurer Versicherung zurückerhaltet.

Dieser Artikel wurde am 03.11.2017 veröffentlicht.