Likes kaufen für Instagram – darauf sollten Sie achten

9. November 2020 Marketing

Die sozialen Medien bekommen eine immer größere Bedeutung in der modernen Welt und nahezu jeder hat einen Account bei Facebook, Twitter oder Instagram. Einige Menschen verdienen sogar mit Instagram ihr Geld und sind durch die Plattform wahre Berühmtheiten geworden. Die sogenannten Influencer haben eine hohe Zahl an Followern und bekommen zahlreiche Likes für ihre Postings. Dabei ist es nicht immer leicht, seine Reichweite auf Instagram zu steigern. Viele Menschen posten tolle Fotos und bekommen dennoch nur wenige Likes. Bei der täglichen Anzahl an Postings ist es kein Wunder, dass Beiträge untergehen und nur von wenigen Nutzern gesehen werden können. Wenn Sie mit Ihrem Instagram Account durchstarten möchten, sollten Sie einige wichtige Dinge beachten. Es ist möglich, die Anzahl der Linkes unter Ihren Bildern zu erhöhen. Dafür können Sie selbst aktiv werden und müssen nicht warten, bis Sie auf der Plattform entdeckt werden. Wie das geht und was es dabei zu beachten gibt, erfahren Sie nachfolgend in diesem Artikel.


Wo kann ich Likes kaufen und mit welchen Kosten muss ich rechnen?


Es gibt im Internet zahlreiche Anbieter, bei denen der Kauf von Instagram Likes möglich ist. Hierbei ist es wie mit anderen Dienstleistungen. Nicht alle Anbieter liefern die gleich hohe Qualität und oft sind billige Likes den Kauf nicht wert, weil die gewünschte Leistung nicht erbracht wird und diese Accounts bei Instagram komplett gesperrt sind. In diesem Fall ist Ihr Geld weg und Sie haben keinen Nutzen davon. Achten Sie deshalb beim Kauf von Likes auf seriöse Anbieter und lesen sich zuvor die Bewertungen des Anbieters durch. Ebenso kann es hilfreich sein, sich das Impressum genau anzusehen und sich telefonisch bei dem Anbieter nach den Angeboten zu erkundigen, um etwaige Zweifel aus dem Weg zu räumen. Dieser Service kann gut und günstig oder auch teuer sein. Dabei kommt es immer auf das Paket, die Anzahl der Likes und den jeweiligen Anbieter an. Bei manchen Anbietern bekommen Sie 10 Likes für rund 3 € und bei anderen 50 Likes für 20 €. In der Regel dauert es nach der Zahlung nicht lange, bis mit der Durchführung begonnen wird.


Instagram Likes kaufen – was bringt es?


In erster Linie ist der Vorteil durch den Kauf von Likes ganz einfach zu beschreiben: Sie erhalten mehr Likes für Ihre Postings. Dies ist sehr simpel ausgedrückt, wobei in Wahrheit noch viel mehr dahinter steckt. Kaufen Sie Likes für Instagram, dann bekommen Sie automatisch mehr Interaktion auf Ihrem Profil, was zum Wachstum Ihrer Reichweite auf der Plattform beiträgt. Der Kauf von Likes ist nicht so schlecht, wie viele Menschen denken. Wichtig ist dabei nur, dass Sie richtig vorgehen und der Zugewinn an Likes natürlich wirkt. Haben Sie nur 10 Follower und durchschnittlich 3 Likes unter jedem Beitrag, dann ist es natürlich unglaubwürdig, wenn plötzlich 100 Likes unter einem Beitrag zu finden sind. Sie haben somit die Möglichkeit, den Algorithmus von Instagram zu Ihren Gunsten zu beeinflussen und Ihre organische Reichweite in die Höhe zu treiben.


Mehr Reichweite mit wenig Aufwand durch den Kauf von Instagram Likes


Es kann sehr lange dauern, bis Sie sich mit Ihrem Instagram Profil Bekanntheit verschafft haben. Indem Sie Likes kaufen, helfen Sie nach und sparen eine Menge Zeit. Wenn Sie schneller eine hohe Reichweite erlangen, werden Sie bekannter und haben einen immensen Vorteil gegenüber Ihrer Konkurrenz. Doch auch außerhalb von Instagram kann eine hohe Anzahl an Followern und Likes für Sie von Vorteil sein. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, auf diese Weise Ihr Google-Ranking zu verbessern. Dies verschafft Ihnen viele Besucher und somit mehr Erfolg. Der Kauf von Likes funktioniert unkompliziert und schnell. Mit wenig Aufwand gelangen Sie zu einer höheren Reichweite und beeinflussen so aktiv Ihre Reichweite bei Instagram.


Welche Nachteile gibt es bei gekauften Likes? Wichtige Hinweise


Der Kauf von Likes für Instagram kann auch Nachteile haben. Kaufen Sie beispielsweise minderwertige Likes, wird Ihr Beitrag so weit eingeschränkt, dass dieser keine Chance hat, zu ranken. Minderwertige Likes sind beispielsweise von Profilen, die kein eigenes Profilbild und keine Postings haben und dessen Account einen indischen, russischen oder sonstigen ausländischen Namen trägt. Bei Likes dieser Art reagiert Instagram schnell und schränkt die Postings ein, sodass Ihnen Ihre Investition nichts gebracht hat. Das gleiche gilt für eine unnatürliche Zunahme an Likes, wie bereits weiter oben im Artikel beschrieben. Um negative Konsequenzen zu vermeiden, sollten Sie aus diesem Grund darauf achten, Likes in Maßen, hoher Qualität und am besten von deutschen Accounts zu kaufen.

Auch ist es auf längere Sicht sinnvoll, in Follower und Kommentare zu investieren, da natürliche Nutzer eben nicht nur Bilder liken, sondern bei ihrer Interaktion auch Kommentare verfassen und dem jeweiligen Profil folgen.