• SIM-Karte für die Ukraine
 
  • /// Verbindungsdetails
  • IP-Adresse
  • 34.224.102.60
  • IP-Herkunft
  • United States

SIM-Karte für die Ukraine

SIM-Karte für die Ukraine

Die Grenzen der Ukraine liegen geografisch zwar vollständig in Europa, jedoch gehört das osteuropäische Land nicht zur EU und schließt das EU-Roaming aus. Deshalb kannst Du Deine SIM-Karte aus Deutschland nur gegen hohe Gebühren während Deines Aufenthalts in der Ukraine nutzen.

Für 4,90 Euro kannst Du allerdings eine Vodafone SIM-Karte mit unbegrenzten Datenvolumen (Internetflatrate) innerhalb der Ukraine kaufen und diese 4 Wochen (28 Tage) lang nutzen. Der Prepaid-Tarif (Vodafone Unlim 3G Plus) ist bereits auf der Karte aktiviert und im Kaufpreis enthalten.

Bester Handytarif für Reise in die Ukraine

Im Bestellprozess kannst Du gleich mehrere SIM-Karten für Deine Mitreisenden bestellen. So könnt Ihr während Eures Aufenthalts in der Ukraine kostenlos untereinander telefonieren. Netzinterne Telefonate (Vodafone Ukraine) sind unlimitiert (Vodafone Flatrate) und 100 Freiminuten in andere ukrainische Telefonnetze sind im Handytarif enthalten.

Bewertungen (38)

Wo bekomme ich eine SIM-Karte für die Ukraine?

Diese Vodafone SIM-Karte für die Ukraine kannst Du online bestellen. Dieses Angebot gilt nur für die Einreise mit dem Flugzeug am Boryspil International Airport (Flughafencode: KBP), dem internationalen Flughafen der Stadt Kiew. Nach der Onlinebestellung und erfolgreichen Zahlung, erhältst Du eine Bestätigung mit den Informationen zur Abholung der SIM-Karte. Die Abholung ist 24 Stunden im Terminal D des Airports möglich.

Durch die Übergabe der SIM-Karte am Verkaufsstand für Handykarten, sparst Du Dir bei kurzfristigen Bestellungen die Lieferzeit und hast die Garantie, dass Dir keine weiteren Kosten dadurch entstehen. Meist schlagen Anbieter beim Verkauf der SIM-Karten an den Flughäfen hohe Gebühren auf den eigentlichen Preis der SIM-Karte. Nicht so bei Vodafone Prepaid Tarif für die Ukraine. Alle Kosten sind in den 4,90 Euro bereits enthalten.

Wie kann ich die SIM-Karte bezahlen?

Du kannst im Bestellvorgang mit einer Kreditkarte (VISA oder MasterCard) bezahlen oder direkt bei der Abholung am Flughafen. Für die Bezahlung bei Abholung am Flughafen, muss der Link der sich über dem Formular zur Kreditkartenzahlung befindet, angeklickt werden. Dieses Formular erscheint nach dem Absenden Deiner Bestelldaten. Leider ist der Link in ukrainischer Sprache und nicht als solcher erkennbar. Es erscheint aber nur ein Link der auf diese Beschreibung passt.

Welche Tarifbesonderheiten gelten für Vodafone Ukraine?

Bei der Bestellung gibst Du die Nummer Deines Reisepasses an, deshalb musst Du diesen auch zum Identitätsnachweis bei der Abholung vorlegen. Du erhältst eine ukrainische Mobilfunknummer mit der internationalen Landesvorwahl des Landes (0038). Da sich Tarifdaten regelmäßig ändern können, sind alle aktuellen Daten zu dem Tarif Vodafone Unlim 3G Plus auf der Vodafone Ukraine Webseite nachzulesen. Eine Onlinebestellung ist über Vodafone direkt nicht möglich.

Vodafone ist der zweitgrößte Mobilfunkanbieter in der Ukraine und ist Dir vielleicht schon aus Deutschland oder anderen EU-Ländern bekannt.

Was muss ich bei der Internetflatrate beachten?

Bei einer Überschreitung von 3 Gigabyte Datentraffic am Tag, wird für den Rest des Tages Deine Internetgeschwindigkeit auf 0,8 Mbit / Sekunde gedrosselt. Das ist aber immernoch genug, um YouTube Videos zu Streamen, Bilder über WhatsApp zu Verschicken und zu Empfangen, sowie WhatsApp-Anrufe und VoIP-Telefonate zu führen.

Mit Deiner 3G (UMTS) Internetflatrate kannst Du auf dem Handy Downloadraten bis zu 42 Mbit / Sekunde erreichen. Informationen zum Netzausbau und Internetverfügbarkeit von Vodafone Ukraine kannst Du auf der Anbieter-Webseite in Erfahrung bringen. Über diese Seite, kannst Du Dir ebenfalls die erforderlichen Interneteinstellungen des Anbieters auf Dein Handy schicken lassen.

Funktioniert diese SIM-Karte in allen Handys?

Die Vodafone SIM-Karte für die Ukraine kannst Du in allen Handys, Smartphones, Tablet-Computern oder anderen Geräten mit SIM-Karten-Funktion nutzen. Die SIM-Karte ist in allen Größen nutzbar (Standard / Mini-SIM, Micro-SIM, Nano-SIM). Dadurch passt die Handykarte auch in das iPhone und vielen anderen Handymodellen.