1. Januar 2020 Handy Handytarife Services

SMS online empfangenDas Jahr 2020 startet mit einem neuen Angebot auf Handy-sofort-orten.de, dass es den Besuchern erlaubt kostenlos zwischen einer virtuellen Handynummer aus verschiedenen Ländern zu wählen und diese für Registrierungen im Internet zu nutzen.

Virtuelle Handynummern verhindern, dass die eigene Telefonnummer in fremde Hände gelangt und lästige Anrufe zu Werbe- / und Marketingzwecke eingehen. Die virtuelle Nummer dient lediglich zum Empfang von Freischalt-, Bestätigungs- bzw. Aktivierungscodes, ohne die einige Online-Anmeldungen nicht abgeschlossen werden können.

Handynummer kostenlos ausleihen

Zur Auswahl stehen mehrere Mobilfunknummern aus diversen Ländern, welche über eine API-Schnittstelle mit einer echten SIM-Karte verknüpft ist und bei Eingang einer SMS-Mitteilung diese sofort online Angezeigt wird. Um diesen Dienst nutzen zu können ist keine Registrierung erforderlich und kann für eigene Zwecke genutzt werden. SMS von allen Absendern kommen. Es ist nicht möglich Anrufe mit dieser Rufnummer zu erhalten.

Zugriff auf den Posteingang erhalten alle Besucher der Webseite. Um die Daten der Absender zu schützen, werden Rufnummern der Absender nur verkürzt dargestellt.
[add-json file=trash_sms]

Registrierung ohne Angabe von Handynummer

Viele Angebote im Internet sind ohne Handy- oder Telefonnummer gar nicht mehr möglich. Um nicht die eigene Nummer angeben zu müssen, können sogenannte SMS-Freischaltcodes auch an eine kostenlos bereitgestellte Trash-Nummer gesendet werden. Dies bietet effektiven Schutz für Spam-Nachrichten auf dem eigenen Handy und kann auf allen Webseiten angegeben werden, auf denen die Angabe der Handynummer erforderlich ist.

Große Konzerne wie Facebook, Google, Microsoft, Yahoo, T-Online und nahezu alle FreeMail-Anbieter verlangen bereits die Freischaltung durch Eingabe per SMS versandten Codes.

Wechselnde Handynummern kostenlos nutzen

Anzahl und verfügbare Ländern im Nummern-Pool wechseln ständig und garantiert eine umfangreiche Auswahl an frischen und ungenutzten Handynummern. Selbst ohne eigenes Handy oder Handynummer, können auf eine Leih-Nummer SMS-Mitteilungen empfangen werden. Zum Jahresbeginn 2020 stehen bereits Handyrufnummern aus Deutschland und Belgien zur Auswahl, welche zeitnah durch Mobilfunknummern aus Vietnam erweitert werden. Eingehende Textnachrichten werden unmittelbar nach Eingang auf der Webseite angezeigt. Alles anonym und ohne Anmeldung.

Sollte aus dem eigenen Land keine virtuelle Rufnummer existieren, kann bei den meisten Registrierungen auch eine Handynummer aus anderen Ländern angegeben werden.