Tipps und Ideen, um den Ex zurückzugewinnen

PartnerschaftJeder Mensch ist ein Individuum und handelt nach einem Beziehungsende unterschiedlich. Einige ziehen sich von allen zurück, manche gehen sofort auf eine neue Partnersuche, andere wiederum setzen alles daran, um ihren Ex zurückzugewinnen.

Die letztere Variante ist nicht selten von Erfolg gekrönt. Vielleicht helfen Ihnen unsere Tipps und Ideen dabei, mit Ihrem ehemaligen Partner einen Neuanfang machen zu können.

Tipp 1 – Abstand tut immer gut

Eine Kontaktsperre zu Anfang ist das A und O eines Neubeginnes. Empfehlenswert ist eine Zeit von etwa drei bis sechs Wochen. Falls Sie glauben, dadurch ist alles verloren, liegen Sie falsch. Ihre Anziehungskraft steigt, das Gegenteil ist der Fall, liegen Sie dem Ex mit Gejammer ständig in den Ohren. Die Distanz trägt dazu bei, dass beide Seiten zunächst einmal zum Luft holen kommen. Zudem lassen sich die eigenen Gefühle und Gedanken besser ordnen und unter Kontrolle bringen. Diese kann hilfreich bei der späteren Kontaktaufnahme sei. Vermeiden Sie deshalb die Situation durch Kontaktversuche via WhatsApp oder Facebook zu vermeiden und stellen Sie Ihrem Ex-Partner nicht nach.

Tipp 2 – Konflikte vermeiden

Ruhig bleiben ist angesagt, auch wenn Sie Angst ergreift und der Trennungsschmerz hart ist. Es ist wichtig, zunächst einmal den größten Liebeskummer so gut es geht zu bewältigen. Befreien Sie sich von Ihren Emotionen und bringen Sie Ihrem Ex gegenüber weder Frust noch Wut zum Ausdruck. Er benötigt in diesem Moment insbesondere Freiheit, die sich jedoch ausschließlich positiv auf die Wiederaufnahme einer Beziehung auswirken kann.

Tipp 3 – Gründe der Trennung Analysieren

Vor der erneuten Kontaktaufnahme sollten Sie sich überlegen, warum die Beziehung gescheitert ist. Die Trennungsgründe haben Einfluss auf die Art und Weise, in welcher Sie sich wieder annähern sollten. Hat Ihr Ex-Partner einen Schlussstrich gezogen, gilt es, ihn von einer gemeinsamen Zukunft zu überzeugen. Waren Sie der Auslöser des Beziehungsendes, ist deutlich zu machen, dass weiterhin Wertschätzung besteht. Bedeutend ist außerdem das Bewusstsein, den anderen verletzt zu haben und dies auch zum Ausdruck zu bringen.

Tipp 4 – Think positive

Von größter Wichtigkeit ist, Ihrem Ex nicht wie ein Häufchen Elend gegenüberzutreten. Sicher ist dies zu Anfang nicht ganz einfach, jedoch schrecken Sie ihn damit garantiert ab. Versuchen Sie zu einem fröhlichen und zufriedenen Leben zurückzufinden. Es verhilft Ihnen zu Kraft, um den Ex-Partner zurückzugewinnen. Haben Sie es geschafft, können Sie mit Stolz und einem daraus gewonnenen Selbstbewusstsein auftreten. Dies erhöht Ihre Chancen auf einen Neuanfang. Darüber hinaus profitieren Sie selbst davon, sollte ein Wiederanfang nicht gelingen.

Lassen Sie sich von negativen Meinungen nicht beeinflussen. Nur Sie allein können entscheiden, ob Sie einem Neubeginn eine Chance geben.

Dieser Artikel wurde am 16.12.2019 veröffentlicht.